Kategorie-Archiv: Allgemein

FamZ-Herbstbasar am 06.09.2020 – ABGESAGT!

Auf Grund der aktuellen Corona-Auflagen und der Tatsache, dass Großveranstaltungen bis Ende Oktober untersagt sind, haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, den Herbstbasar abzusagen.

Unsere Termine für 2021 stehen bereits fest: ACHTUNG am Samstag, 27.03.2021 und am Sonntag, 05.09.2021

Wir hoffen, dass Corona einen positiven Verlauf annimmt und wir uns alle spätestens im März beim Frühjahrsbasar sehen!

Eure Anmeldung (vom März dieses Jahres) behält ihre Gültigkeit für den Frühjahrstermin in 2021.


Wir wünschen Euch allen das wichtigste Gut: Gesundheit.
Bitte bleibt gesund und gebt auf Euch Acht.

Herzlichst
Euer FamilienZentrum Wetzlar e.V.

ACHTUNG!!!

WICHTIGER HINWEIS: Wegen der aktuellen Entwicklung der Coronavirus-Pandemie hat die Stadt Wetzlar alle Veranstaltungen in Kindertagesstätten bis auf weiteres abgesagt. Das FamilienZentrum Wetzlar e.V. schließt sich dieser Entscheidung an.

Wir werden überprüfen, ob wir die in diesem Zeitraum stattfindenden Veranstaltungen auf einen späteren Zeitpunkt verschieben können.  

Bei Fragen stehen wir gerne telefonisch unter der Rufnummer 06441/465 92 oder 01522/895 83 01 oder per E-Mail unter familienzentrum-wetzlar@gmx.net zur Verfügung. 

Trotzphase und Impulsivität

„Wie verstehe ich mein trotzendes Kind? Was hilft bei Impulsivität? Was tun bei Aggressionen?“ In einem interaktiven Workshop von „Das Relationship“ werden diese Fragen anhand von Praxisbeispielen und Ansätzen aus der Bindungstheorie erörtert.

Referenten: Janine Förster (Sozialpädagogin und Systemische Kinder- und Jugendlichen-Therapeutin) und Jonathan Makkonen (Sozialpädagoge, Vorsitzende YSP Deutschland e.V.)

Termin: Donnerstag, 26.09.2019, ab 19:30 Uhr

Gebühr: 6 €, für Mitglieder 4 €, Anmeldung unter 06441/46592 oder familienzentrum-wetzlar@gmx.net

Angeleitete Spielgruppe für 1-3 Jährige

Wir treffen uns alle zwei Monate von 10:00-11:30 Uhr um gemeinsam zu spielen, zu toben, zu singen und uns zu beschäftigen. Unsere erfahrenen Erzieherinnen begleiten diese Veranstaltungsreihe und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Gruppenleiterinnen: Melanie Belardi, Renate Rühl und Silke Kreuter

Nächster Termin am Samstag, 09.11.2019

Gebühr: 1,50 €, für Mitglieder kostenlos