Archiv für den Monat: Juli 2015

Laterne, Laterne… mit Liebe gebastelte Laternen leuchten besonders schön

An diesem Abend basteln wir gemeinsam kleine Laternen für kleine bis kleinste Umzugsteilnehmer oder natürlich auch für Zuhause.
Es werden zwei verschiedene Varianten zur Auswahl angeboten, die von den Teilnehmern unter fachkundiger Anleitung an diesem Abend selbst erstellt werden.
Die Materialien werden vom FamZ gestellt. Bitte an basteltaugliche Kleidung denken.
Kursleitung: Anna Förster und Linda Qorri

Termin: Dienstag, 27.10.2015, 20:00 Uhr

Gebühr (inkl. Material): 8 €, für Mitglieder 6 €, Anmeldung unter 06441/46592 oder familienzentrum-wetzlar@gmx.net

Upcycling – Basteln mit TetraPak für Mädchen von 9-14 Jahren

in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Bund und im Rahmen der Wetzlarer Kinderkulturtage

TetraPaks sind ein tolles Bastelmaterial! Wir zeigen Euch wie man damit arbeiten kann.
An diesem Nachmittag basteln wir mit Euch aus leeren (und sauberen) Milch-, Eistee- oder Safttüten eine schicke Tasche zum Shoppen oder eine praktische Hülle für Smartphones.
Bitte bringt mindestens zwei TetraPaks Eurer Wahl mit.
Kursleitung: Christine Heuser vom IB (Internationaler Bund) und Gabriella Rasche vom FamZ

Termin: Donnerstag, 29.10.2015, 14:00-16:00 Uhr

Gebühr (inkl. Materialkosten): 5 € pro Kind, Anmeldung unter 06441/46592 oder familienzentrum-wetzlar@gmx.net“

„Yoki“ – Yoga für Kids (für Kinder im Vorschul- und im Grundschulalter)

Wer sagt, dass Yoga nur etwas für Erwachsene ist?
Gerade Kindern macht Yoga besonders viel Spaß!!
In spielerischer bzw. verspielter Form werden an jeweils vier Nachmittagen Yogahaltungen mit den Kindern geübt und immer wieder wiederholt.
Auf der körperlichen Ebene verbessern sich hierdurch die Motorik, das Körpergefühl und die Körperwahrnehmung.
Über Yogaübungen lernen Kinder, alle Sinne, Gedanken und die Aufmerksamkeit zu bündeln und sich zu konzentrieren.
Kursleitung: Julia Krug

4 Termine: immer 15:00-16:00 Uhr
Vorschulkinder: jeweils montags, ab 02.11.2015
Grundschulkinder: jeweils mittwochs, ab 04.11.2015

Gebühr: 18 € pro Kind, Mitgliederkinder 15 €, Anmeldung unter 06441/46592 oder familienzentrum-wetzlar@gmx.net

„Das bewegte Kinderzimmer“

Die Forderung nach vielfältiger und regelmäßiger Bewegung – insbesondere für Kinder – ist nicht neu, aber leider mangelt es oft an Bewegungsraum durch eine beengte häusliche Umgebung und eine kinderfeindliche Umwelt.
Wo kann man beispielsweise ein Kind heute noch guten Gewissens auf der Straße spielen lassen?
Eine wöchentliche Turnstunde reicht für eine gesunde Entwicklung eines Kindes nicht aus. Sie kann nur Anregung zu regelmäßiger Bewegung sein, die sinnvollerweise in den Alltag integriert wird.
Was können Eltern tun, um ihre Kinder zu „bewegen“?
Bewegungsförderung / Bewegungsspiele kommen mit Alltagsmaterialien aus, die es in jedem Haushalt gibt. Sie fördern auf spielerische Weise motorische Bewegungsformen, wie Gehen, Laufen, Rennen, Krabbeln, Robben, Kriechen, Balancieren, Klettern, Hüpfen, Springen, Rollen und Drehen.
An diesem Abend werden die Teilnehmer erfahren, dass Bewegung in jedes Kinderzimmer passt.
Referentin: Ingrid Mayenschein

Termin: Mittwoch, 04.11.2015, 20:00 Uhr

Gebühr: 4 €, für Mitglieder 3 €, Anmeldung unter 06441/46592 oder familienzentrum-wetzlar@gmx.net

Worüber wir nicht nur mit Kindern ungern sprechen… – Bilderbücher zum Thema Sterben und Tod

Er betrifft uns alle und gehört absolut zum Leben – trotzdem wird der Tod in unserer Gesellschaft nicht gerne thematisiert.
Bilderbücher zu diesem Thema werden meist erst dann angefragt, wenn ein Kind unmittelbar mit dem Tod konfrontiert wird.
Aber oft fehlt in diesen emotionalen Momenten die Zeit und Kraft, um speziell für Kinder anhand vorgegebener Illustrationen zu eigenen, inneren Bildern zu finden, die stärken und heilen können.
Der Workshop ist ein Plädoyer für einen offeneren, unbefangeneren Umgang mit dem Thema Tod als Teil des Lebens und will aufzeigen, wie man mit Hilfe von Bilderbüchern Kindern einen Zugang dazu ermöglichen kann.
Kursleitung: Maren Bonacker, Lese- und Literaturpädagogin, Fachjournalistin und Leiterin der Kinderbuchabteilung in der Phantastischen Bibliothek Wetzlar

Termin: Mittwoch, 18.11.2015, 20:00 Uhr

Gebühr: 4 €, für Mitglieder 3 €, Anmeldung unter 06441/46592 oder familienzentrum-wetzlar@gmx.net